Skip Header

Tägliche Überwachung und laufende Optimierung

Laufende Optimierung

Unsere Anlageexperten beobachten die Finanzmärkte, damit Sie dies nicht tun müssen. Wenn unsere Einschätzung bestimmter Anlageklassen sich ändert, handeln wir im Rahmen der vereinbarten Strategie und ändern die Gewichtung der Anlagen in Ihrem Portfolio. So können wir für Sie unnötige Risiken vermeiden und Chancen nutzen. Wann und wie oft wir solche Änderungen vornehmen, hängt sowohl von Marktschwankungen als auch von den Einschätzungen unserer Anlageexperten ab. Wir passen Ihr Portfolio nur dann an, wenn dies Sinn macht.

Tägliche Überwachung

Zur Kontrolle des Portfoliorisikos nutzen wir verschiedene Kennzahlen, die an Ihrem Risikoprofil gemessen werden. 
Wir konstruieren die optimale Brandbreite für das Risiko und überprüfen börsentäglich, ob sich die Zusammensetzung der Anlageklassen in Ihrem Depot noch innerhalb der definierten Grenzen befindet. Kommt es zu einer Überschreitung dieser Grenzen, zum Beispiel dadurch, dass sich eine Anlageklasse besser entwickelt hat als eine andere, oder durch Schwankungen an den Märkten, schichten wir Ihr Portfolio um.

Wir überprüfen zusätzlich, ob eine Verlustschwelle von aktuell 10% im Quartal überschritten worden ist. Diese Überprüfung erfolgt individuell pro Depot. Wurde die Verlustschwelle überschritten, informieren wir Sie selbstverständlich.

Drei Schritte zu Ihrem Portfolio

-

Informieren

Entdecken Sie die Vorteile unserer digitalen Vermögensverwaltung. Wir zeigen Ihnen, was Sie mit Ihrer Geldanlage erreichen können.

-

Unsere Beratung

Wir ermittelt ein Portfolio, das genau zu Ihnen passt. Beantworten Sie einfach unsere Fragen zu Ihrer Situation und Risikobereitschaft.

-

Kunde werden

Legen Sie Ihr Geld mit uns an und Sie profitieren von unserer jahrzehntelangen Expertise in aktivem Portfoliomanagement.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an.

069 77060 - 220

Montag bis Freitag 8:00 - 18:00 Uhr Kontakt